Piri-Piri Consulting bietet Nachhaltigkeitsbeauftragten aus Unternehmen und Verwaltungen einen moderierten Austausch und neue Impulse.


“Wie können wir echten nachhaltigen Wandel in unseren Organisationen gemeinsam mit Management und Mitarbeiter*innen sowie den eigenen Fähigkeiten realisieren?”

Möchten Sie sich mit uns und Kolleg*innen aus der Nachhaltigkeitsbranche zu dieser Frage austauschen? Seien Sie dabei und lassen Sie sich inspirieren!

Viele Unternehmen und Organisationen haben über die letzten Jahre bedeutende Fortschritte im Bereich Nachhaltigkeit gemacht. Aus unseren Gesprächen mit Nachhaltigkeitsbeauftragten wissen wir, dass sie oft alleine oder in sehr kleinen Teams agieren. Trotzdem sollen und wollen sie einen organisationsweiten Auftrag umsetzen.

Auch deshalb besteht ein wachsender Bedarf an Austausch, der oft innerhalb des eigenen Unternehmens schwierig zu realisieren ist. Aus diesem Grund bietet Piri-Piri Consulting eine Plattform für Nachhaltigkeitsbeauftragte, um sich gegenseitig zu unterstützen, auszutauschen und zu inspirieren.

Die Teilnehmer*innen werden in einem persönlichen Vorgespräch auf die Sessions vorbereitet. So ermöglichen wir einen Raum für Austausch, der sowohl die Arbeitsprozesse als auch die emotionalen Herausforderungen unterstützt, denen wir in unserer Arbeit gegenüberstehen.


  1. Gib Raum – Nimm Raum
  2. Behandle Dir Anvertrautes vertraulich
  3. Sei offen fürs Lernen
  4. Geh von den besten Absichten aus und nimm die Wirkung ernst
  5. Schätze den Prozess genauso wie das Ergebnis

Mehrwert für die Teilnehmer*innen:

  • Professionalisierung
  • Netzwerkaufbau
  • Wissensaustausch
  • Fachimpulse rund um Nachhaltigkeit
  • Rückhalt und Unterstützung durch Kolleg*innen

Mehrwert für die Organisation:

  • Austausch von Best Practices
  • schnellere Erfolge im Nachhaltigkeitsmanagement
  • Sichtbarkeit und lokale Vernetzung
  • unmittelbarer return-on-invest durch praxisnahe Konzepte und direkten Transfer

Themen und Impulse:

  • Nachhaltigkeitsverständnis: Systemperspektive auf Nachhaltigkeit
  • Nachhaltigkeitsmanagement: Entwickeln und Implementieren von Strategien
  • Nachhaltigkeitsberichte: Gesetzliche Vorgaben und Mehrwert von Nachhaltigkeitskommunikation
  • Partizipation: wie Mitarbeiter zu Säulen der Nachhaltigkeit werden
  • Herausforderungen in der Arbeit: kollegiale Beratung und Support
  • Begleitung von Veränderungen im Unternehmen: Nachhaltigkeit ist ein Change-Thema

Die Sessions werden gemeinsam mit den Teilnehmer*innen gestaltet, um im Ergebnis für jede/n einen Mehrwert zu bieten.

  1. Die nächste Gruppe startet in Frühling 2024
  2. 8 bis 12 Teilnehmer*innen pro Gruppe
  3. Laufzeit von einem Jahr
    • ~ ein Treffen alle 2-3 Monate
    • 6 Sessions á 2-3 Stunden
  4. Kosten: 450€ pro Teilnehmer*in (zzgl. USt.)
  5. Gruppen vor Ort (Karlsruhe) und Online

Mark Prins

Die Gruppe wird von Mark Prins geleitet. Mark ist ein erfahrener Moderator, der mit den Methoden des “Art of Hosting” vertraut ist. Er hält einen Master in “Strategic Leadership towards Sustainability” und einen Bachelor in Human Resource Management. Mark arbeitete als strategischer Organisationsentwickler für niederländische Ministerien, bevor er in 2023 zu Piri-Piri Consulting kam.

Anton Baranowski (Impact Hub Karlsruhe) über Mark Prins:

“Mark Prins ist nicht nur ein Workshop-Leiter, sondern ein herausragender Gestalter inspirierender Räume. Seine einfühlsame Art und die Fähigkeit, eine Atmosphäre für kreativen Ideenaustausch zu schaffen, spiegeln seine Professionalität wider. Ob kurze Sitzungen oder mehrtägige Programme, er hat unsere Projekte immer mit vielseitiger Kompetenz und Zuverlässigkeit bereichert.”